Über mich

Ich freue mich, dass du meine Seite besuchst und möchte mich dir gerne vorstellen. Ich heiße Conny Cüppers, bin zertifizierte Ernährungsberaterin, Phyto- (Heilplanzen) und Mykoberaterin (Vitalpilze) und wohne in Erkrath, direkt am schönen Neandertal.

Derzeit absolviere ich mein Tierheilkraktiker Studium mit Schwerpunkt auf den Hund, um noch ganzheitlicher arbeiten zu können.

Durch meine beiden Leonberger und meine beiden Katzen habe ich vor gut 15 Jahren angefangen, mich intensiv mit artgerechter Fütterung (insbesondere Barf) und Phytotherapie (Heilpflanzen) auseinanderzusetzten, da meine Hündin starken Juckreiz hatte und sich oft phasenweise blutig kratzte. Ich wollte meine Tiere artgerecht ernähren und industrielles, stark verarbeitete Futter mit div. Bindemiteln und Konservierungsstoffen meiden. Durch diese Art der Ernährung habe ich den Juckreiz in Griff bekommen und es war eine Wonne zu sehen, mit wie viel Appetit meine Tiere frassen. Leider sind meine beiden Schätze mittlerweile über die Regenbogenbrücke gegangen, aber immerhin wurden beide 11 Jahre alt, was enorm für so einen große Hunde ist. Durchschnittliche Lebenserwartung liegt beim Leonberger zwischen 7 und 9 Jahren und viele erreichen dieses Alter auch schon nicht...

 

Nun fordert mein Altdeutscher Schäferhund Sammy mein ganzes Wissen, da der "kleine" Mann von Anfang an ständig gekränkelt hat > auch hier sieht man mal wieder, wie wichtig das Immunsysstem ist. Nun ist er 17 Monate und wir sind auf einem guten Weg. Da wir in der Rettungshundestaffel als Mantrailer sehr aktiv sind, liegt mir viel an einer guten Gesundheit. Bald steht schon seine erste Tauglichkeitsprüfung an...

 

Nicht jeder Hund, jede Katze kann/sollte gebarft werden. Es gibt durchaus Gründe, wo dies nicht möglich ist, sei es aus gesundheitlicher Sicht, oder auch, weil der Besitzer nicht barfen möchte. Ich berate dich gerne über geeignete Alternativen, von Selbstgekochtem, Teilbarfen, bis hin zu vertretbarem Fertigfutter mit entspechender Aufklärung über die Inhaltstoffe, Bedarfsdeckung und Nährstoffverteilung.

 

Natürlich erstelle ich dir auch einen auf deinen Hund/Katze zugeschnittenen Barf-Plan, mit Hilfestellung bei den verschiedenen Bezugsquellen und umfassenden Beratung und Aufklärung über das Thema Rohfütterung und Kochen.